Alles hat seinen Preis

November 1, 2008 um 1:53 am | Veröffentlicht in Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , ,

Heute habe ich mir den Film „Krabat“ angeschaut und bin dabei an einem
Satz hängen geblieben:
„Alles hat seinen Preis.“
Das stimmt. Immer. Wenn ich eine bestimmte Sache wähle entscheide ich
mich damit gleichzeitig auch gegen etwas anderes, dass ich anstatt
dieser Sache hätte tun können.
Meistens merken wir gar nicht wogegen wir uns entscheiden, weil uns
das wofür wir uns entscheiden viel wichtiger ist. Doch manchmal
müssen wir auch Entscheidungen treffen die uns schwer fallen und weh
tun, einfach weil wir eigentlich beide Möglichkeiten wollen aber nur
eine tun oder haben können. Ich bete in solchen Fällen und höre auf
meinen Bauch und mein Herz, andere müssen solche Entscheidungen erst
durchdenken, das ist völlig individuell. Hier gibt es meiner Meinung
nach kein besser oder schlechter, jeder muß für sich bestimmen, was
in der jeweiligen Situation für ihn passt.
Und da ich jetzt hundemüde bin entscheide ich mich für schlafen und
Bett und damit gegen einen längeren Artikel. Den gibt’s morgen
wieder 🙂

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: