Ein Lebenszeichen

März 12, 2009 um 7:16 pm | Veröffentlicht in Ausgleich, leben, mobil, persönlich | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , ,

Lange, sehr sehr lange war es hier ruhig. Heute melde ich mich zurück. Ich bin gerade krank, liege mit Fieber flach und bin außer Gefecht.

Diese Zwangspause nutze ich natürlich trotzdem. Immer wenn ich viel Zeit habe nach zu denken, und wenn ich im Bett liege habe ich diese Zeit eben, fange ich an zu denken und so gut wie immer kommt dann auch wieder die Lust auf’s Schreiben. Heute natürlich nur kurz, schreiben strengt mich sehr an, aber dennoch will ich wieder schreiben. Damit dieser Artikel nicht zu lang wird schreibe ich diesen Artikel vom iPhone aus mit der Applikation iBlogger.

Auch das will ich wieder mehr tun, spontan und aus dem Augenblick heraus schreiben. Jetzt geh ich erstmal gesund werden.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: