In eigener Sache – Jobwechsel und Zukunft

Oktober 2, 2011 um 12:37 pm | Veröffentlicht in Facebook, Google, leben, persönlich, Schreiben | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Lange war es hier – wieder mal – ruhig, viel zu ruhig. Wer mich persönlich kennt hat einen der Gründe mitbekommen: Ich arbeite seit etwas mehr als zwei Wochen bei meinem neuen Arbeitgeber, dem Haus der Betreuung und Pflege in Bad Rappenau. Dort bin ich für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Mein Fazit nach zwei Wochen: Ich habe den Wechsel keine Sekunde bereut! Ein tolles Haus, motivierte Mitarbeiter, ein toller Job und ein echt guter Chef, ich bin einfach begeistert.

Der andere Grund für das lange Schweigen hier ist auf der Karrierebibel zu finden. Continue Reading In eigener Sache – Jobwechsel und Zukunft…

Advertisements

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.